Willmy MediaGroup

Start


your e-solutions

Start

your e-solutions

Jun 25, 2014 –

Neues Corporate Design der Willmy MediaGroup









 

Mit einem neuen Corporate Design signalisieren die Schwesterunternehmen der Willmy MediaGroup jetzt noch deutlicher: Bei uns erhalten Sie als Kunde das Know-how mehrerer Mediendienstleister aus einer Hand. Sämtliche Unternehmensmedien, so auch die Website, wurden überarbeitet.

Die Gruppe hat sich mit dem ab sofort gültigen Corporate Design für Grün als gemeinsame Unternehmensfarbe entschieden, denn die Farbe steht für Frische, Lebendigkeit und Wachstum.

War die Farbe der Willmy PrintMedia GmbH ohnehin schon Grün, soll die leuchtende Variante, die nun alle vier Schwesterunternehmen verwenden, noch mehr unterstreichen: Wir stehen für frische und innovative Mediendienstleistungen.

Die Kombination aus der Dachmarke Willmy MediaGroup und den Marken der einzelnen Unternehmen visualisiert zudem einen wichtigen Vorteil für die Kunden: Die Gruppe bündelt die Kompetenzen mehrerer Dienstleister – ohne dass diese ihre Eigenständigkeit verlieren, auf Kunden und Marktanforderungen flexibel zu reagieren. Die Einzelunternehmen bleiben als solche erkennbar, denn an den Strukturen ändert sich nichts.

Success Story

Die Bundesagentur für Arbeit (BA) wurde für die Einführung unseres internetbasierten Online-Redaktionssystems...

Success Story

Die Bundesagentur für Arbeit (BA) wurde für die Einführung unseres internetbasierten Online-Redaktionssystems BA-MediaNet vom Bundeswirtschaftsministerium (BMWi) und vom Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik e.V. (BME) ausgezeichnet. Die Internetplattform steht allen Dienststellen der BA zur Verfügung und dient der einfachen, einheitlichen, schnellen und kostengünstigen Erstellung und Beschaffung von Printprodukten. Das Einsparvolumen beziffert die BA bereits bei der Preisübergabe bereits auf einen 7-stelligen Betrag.

In der Marktstudie "Web-to-Print 2007 - Lösungen, Verfahren, Märkte" haben Zipcon Consulting und der...

Success Story

In der Marktstudie "Web-to-Print 2007 - Lösungen, Verfahren, Märkte" haben Zipcon Consulting und der Bundesverband Druck und Medien e.V. (bvdm) die Web-to-Print Lösung der Willmy MediaGroup mit Bestnoten bewertet. Mit der Empfehlung: "gute Plattform für Unternehmen mit mehreren Niederlassungen und Franchiseunternehmen" landete unsere Lösung in der Spitzengruppe. Mehr Informationen erhalten Sie unter: www.zipcon.de

Die GWV Fachverlage als Teil der Fachverlagsgruppe Springer Science+Business Media haben in einem...

Success Story

GWV Fachverlage Die GWV Fachverlage als Teil der Fachverlagsgruppe Springer Science+Business Media haben in einem gemeinsamen Projekt mit Geneon das aktuelle WebCMS GeCONT für die Umsetzung des seit Jahren im Print etablierten Magazins "BranchenIndex" ausgewählt.

Neben der technischen Datenaufbereitung, der Webumsetzung mit WebTV, individuellen Showrooms, Google-Optimierungen und der individuellen Anpassung des Content Management Systems GeCONT für verlagsinterne Abläufe durch das Entwickler-Team von Geneon, wurde auch ein Hauptaugenmerk auf die intensive Beratungen gelegt. Dadurch wurde ein umfassendes Konzept für dieses Portal gemeinsam erarbeitet und nach ca. 6 Monaten in den Echtbetrieb überführt.

In weiteren Schritten wird nun auch die medienneutrale Aufbereitung der Daten, für die Print Magazine vorangetrieben, um die Mehrfachnutzung der Inhalte durch das medienneutrale CMS GeCONT zu realisieren.

Besuchen Sie das Portal unter www.Branchen-Index.de

Haben Sie Fragen zu unserem umfassenden Enterprise Content Management System GeCONT – rufen Sie uns noch heute an: 0911-36 78 88 -0

BranchenIndex

Nach oben