Willmy MediaGroup

Start


your e-solutions

Start

your e-solutions

05.02.2004 –

Crossmediale Zeitschriftenproduktion "TruckMarket"

Die IRS GmbH ist seit der Ausgabe 03/2004 Dienstleister für die Zeitschrift ?TruckMarket? des Heinrich Vogel Verlags in München. "TruckMarket" ist eine 14-tägig erscheinende Anzeigenzeitschrift, für gebrauchte Nutzfahrzeuge mit einem durchschnittlichen Seitenumfang von 200 Seiten.

Anzeigenmanagement mit GeCONT
Zusammen mit unserer Schwesterfirma Geneon media solutions gmbh und dem Verlag Heinrich Vogel erstellte IRS das Feinkonzept für die zu realisierende Softwarelösung, welche den Außendienstmitarbeitern des Verlags die Möglichkeit gibt, Anzeigen in Text und Bild zu erfassen und die gewünschten Anzeige zu gestalten.

Realisiert wurden diese Anforderungen mit dem von Geneon entwickelten Content-Management-System GeCONT, dass individuell den Kundenwünschen entsprechend angepasst wurde.

Mit GeCONT ist es nun erstmals möglich, die druckfertigen Anzeigen vollständig ohne Satzsysteme von Außendienstmitarbeitern extrem kostengünstig erstellen zu lassen. Der bisher notwendige zusätzliche Schritt der Datenaufbereitung in einer Agentur/Druckvorstufe entfällt dadurch vollständig!

In GeCONT werden so insgesamt 13 Magazine des Verlags für die Produktion verwaltet.

Heftzusammenführung durch IRS
Die IRS GmbH hat die finale Hefterstellung für die Zeitschrift "TruckMarket" übernommen. Zum Aufgabenbereich zählen dabei unter anderem die Qualitätskontrolle, der vom Außendienst erstellten Anzeigen sowie der Zeitschriftenumbruch.

Internet
Mit GeCONT ist es dem Verlag Heinrich Vogel möglich, die erfassten Anzeigen sowohl in Ihrer Zeitschrift, als auch im Internet unter www.truckmarket.de zu veröffentlichen.

Bei Fragen zu kostengünstigen Produktionen wenden Sie sich bitte direkt an unseren Geschäftsführer Herrn Christof Förtsch.
e-mail:
Christof.Foertsch@irs-nbg.de 

Aktuelle News

Düsseldorf, 01.05.2018 Neuer f:mp. Vorstand Harry Steiert
Nürnberg, 30.04.2018 Alles in Bewegung
Stuttgart, 04.11.2017 tekom-Jahrestagung 2017 in Stuttgart
Nürnberg, 18.10.2017 Konfetti für die Arbeitskultur
Düsseldorf, 17.10.2017 NEOCOM 2017
Archiv

Success Story

Die GWV Fachverlage als Teil der Fachverlagsgruppe Springer Science+Business Media haben in einem...

Success Story

GWV Fachverlage Die GWV Fachverlage als Teil der Fachverlagsgruppe Springer Science+Business Media haben in einem gemeinsamen Projekt mit Geneon das aktuelle WebCMS GeCONT für die Umsetzung des seit Jahren im Print etablierten Magazins "BranchenIndex" ausgewählt.

Neben der technischen Datenaufbereitung, der Webumsetzung mit WebTV, individuellen Showrooms, Google-Optimierungen und der individuellen Anpassung des Content Management Systems GeCONT für verlagsinterne Abläufe durch das Entwickler-Team von Geneon, wurde auch ein Hauptaugenmerk auf die intensive Beratungen gelegt. Dadurch wurde ein umfassendes Konzept für dieses Portal gemeinsam erarbeitet und nach ca. 6 Monaten in den Echtbetrieb überführt.

In weiteren Schritten wird nun auch die medienneutrale Aufbereitung der Daten, für die Print Magazine vorangetrieben, um die Mehrfachnutzung der Inhalte durch das medienneutrale CMS GeCONT zu realisieren.

Besuchen Sie das Portal unter www.Branchen-Index.de

Haben Sie Fragen zu unserem umfassenden Enterprise Content Management System GeCONT – rufen Sie uns noch heute an: 0911-36 78 88 -0

BranchenIndex

Im Februar 2008 erfolgte die Installation eines neuartigen spektralfotometrisch funktionierenden...

Success Story

Im Februar 2008 erfolgte die Installation eines neuartigen spektralfotometrisch funktionierenden Kontrollsystems zur vollautomatischen Messung, Regelung und Dokumentation der Farbdichten und Farbtöne während der gesamten Produktion. Damit kann eine konstante und gleichmäßige Farbwiedergabe über die gedruckten Seiten und Auflage erreicht werden.

Gleich zum Start war www.abi.de eines der attraktivsten Portale für Studien- und Berufsorientierung. Im...

Success Story

Gleich zum Start war www.abi.de eines der attraktivsten Portale für Studien- und Berufsorientierung. Im Auftrag der Bundesagentur für Arbeit werden alle wichtigen Informationen rund für Abiturienten bereit gestellt. Ganz im Sinne des interaktiven Web 2.0 haben Leser die Möglichkeit, einzelne Themen aktiv mitzugestalten und sich mit Gleichgesinnten auszutauschen.

Nach oben