Willmy MediaGroup

Start


your e-solutions

Start

your e-solutions

09.01.2015 –

genera 5.0 mit freiem Editor und Werbemittel-Designer

In der neuen Version des Web-to-Media Systems genera hat die Willmy MediaGroup die Flexibilität bei der Erstellung von Marketingmaterialen weiter deutlich erhöht.

Freier Editor – Keine Grenzen für Ihre Kreativität

Unter dem Begriff „freier Editor“ stellt genera nun den Anwendern das vollständig freie Verändern der auf Vorlagen basierenden Publikationen zur Verfügung. Es können Text- und Bildrahmen in der Größe und Positionierung geändert und neue Rahmen hinzugefügt bzw. existierende Rahmen gelöscht werden. Neben den damit möglichen Layoutänderungen kann der Anwender nun auch Textauszeichnungen in Schriftart, -größe, -farbe und -stil frei wählen und ist so nicht an vorgegebene Absatzformate gebunden.

Damit weiterhin eine 100%-ige Einhaltung der Corporate Design-Vorgaben gewährleistet ist, können die neuen Möglichkeiten über Benutzerrechte gezielt freigegeben / gesperrt werden.

Werbemittel-Designer – Ihre individualisierten Give-aways

Der bereits aus dem E-Shop System genego bekannte Werbemittel-Designer ist nun auch als Modul im genera Baukasten verfügbar. Mit dem Werbemittel-Designer können von Anwendern beliebige Werbemittel (z.B. T-Shirts, Tassen, USB-Sticks) individualisiert und bestellt werden. Durch das leistungsfähige Modul erweitert sich die Bandbreite der mit genera produzierbaren Medien (klassische Printprodukte, Kataloge, Web-Sites, Web-Banner, Mobile-Publikationen, Newsletter) um klassische Werbemittel.

Alle genera-Funktionen, sowie die einfache Templateerstellung und das umfassende Controlling stehen somit auch für Werbemittel zur Verfügung.

Haben Sie Fragen? Gerne vereinbaren wir mit Ihnen einen Termin für ein persönliches Gespräch.

Christof Förtsch
+49 (0)911 935 26-0
cfo@irs-nbg.de

            

Harry Steiert
+49 (0) 911 367 888-0
yhs@geneon.de

Aktuelle News

Düsseldorf, 01.05.2018 Neuer f:mp. Vorstand Harry Steiert
Nürnberg, 30.04.2018 Alles in Bewegung
Stuttgart, 04.11.2017 tekom-Jahrestagung 2017 in Stuttgart
Nürnberg, 18.10.2017 Konfetti für die Arbeitskultur
Düsseldorf, 17.10.2017 NEOCOM 2017
Archiv

Success Story

Content Management und 3d – Innovative Ansätze mit einem der führenden Automobilhersteller im Premiumsegment....

Success Story

Content Management und 3d – Innovative Ansätze mit einem der führenden Automobilhersteller im Premiumsegment. Im Rahmen eines Beratungsauftrages haben wir die Möglichkeiten auf Basis seiner eingesetzten Software geprüft und Wege aufgezeigt hier interne Abläufe weiter zu optimieren und anzupassen.

Die GWV Fachverlage als Teil der Fachverlagsgruppe Springer Science+Business Media haben in einem...

Success Story

GWV Fachverlage Die GWV Fachverlage als Teil der Fachverlagsgruppe Springer Science+Business Media haben in einem gemeinsamen Projekt mit Geneon das aktuelle WebCMS GeCONT für die Umsetzung des seit Jahren im Print etablierten Magazins "BranchenIndex" ausgewählt.

Neben der technischen Datenaufbereitung, der Webumsetzung mit WebTV, individuellen Showrooms, Google-Optimierungen und der individuellen Anpassung des Content Management Systems GeCONT für verlagsinterne Abläufe durch das Entwickler-Team von Geneon, wurde auch ein Hauptaugenmerk auf die intensive Beratungen gelegt. Dadurch wurde ein umfassendes Konzept für dieses Portal gemeinsam erarbeitet und nach ca. 6 Monaten in den Echtbetrieb überführt.

In weiteren Schritten wird nun auch die medienneutrale Aufbereitung der Daten, für die Print Magazine vorangetrieben, um die Mehrfachnutzung der Inhalte durch das medienneutrale CMS GeCONT zu realisieren.

Besuchen Sie das Portal unter www.Branchen-Index.de

Haben Sie Fragen zu unserem umfassenden Enterprise Content Management System GeCONT – rufen Sie uns noch heute an: 0911-36 78 88 -0

BranchenIndex

Im Februar 2008 erfolgte die Installation eines neuartigen spektralfotometrisch funktionierenden...

Success Story

Im Februar 2008 erfolgte die Installation eines neuartigen spektralfotometrisch funktionierenden Kontrollsystems zur vollautomatischen Messung, Regelung und Dokumentation der Farbdichten und Farbtöne während der gesamten Produktion. Damit kann eine konstante und gleichmäßige Farbwiedergabe über die gedruckten Seiten und Auflage erreicht werden.

Nach oben