Willmy MediaGroup

Start


your e-solutions

Start

your e-solutions

30.11.2012 –

Auf zum Katalog der Zukunft

Holmen's paper 3/2012

"Kataloge werden in Zukunft stärker segmentiert und personalisiert sein und damit noch genauer die gewünschte Zielgruppe ansprechen. Für die Druckbranche reicht es nicht, sich diesem Trend anzupassen, sondern sie muss voranschreiten und die technische Entwicklung selbst lenken", meint Sven Plundrich, der geschäftsführende Gesellschafter der Willmy PrintMedia GmbH.

Lesen Sie hier den kompletten Artikel.

 

Aktuelle News

Düsseldorf, 01.05.2018 Neuer f:mp. Vorstand Harry Steiert
Nürnberg, 30.04.2018 Alles in Bewegung
Stuttgart, 04.11.2017 tekom-Jahrestagung 2017 in Stuttgart
Nürnberg, 18.10.2017 Konfetti für die Arbeitskultur
Düsseldorf, 17.10.2017 NEOCOM 2017
Archiv

Success Story

Gleich zum Start war www.abi.de eines der attraktivsten Portale für Studien- und Berufsorientierung. Im...

Success Story

Gleich zum Start war www.abi.de eines der attraktivsten Portale für Studien- und Berufsorientierung. Im Auftrag der Bundesagentur für Arbeit werden alle wichtigen Informationen rund für Abiturienten bereit gestellt. Ganz im Sinne des interaktiven Web 2.0 haben Leser die Möglichkeit, einzelne Themen aktiv mitzugestalten und sich mit Gleichgesinnten auszutauschen.

Content Management und 3d – Innovative Ansätze mit einem der führenden Automobilhersteller im Premiumsegment....

Success Story

Content Management und 3d – Innovative Ansätze mit einem der führenden Automobilhersteller im Premiumsegment. Im Rahmen eines Beratungsauftrages haben wir die Möglichkeiten auf Basis seiner eingesetzten Software geprüft und Wege aufgezeigt hier interne Abläufe weiter zu optimieren und anzupassen.

Die zur KIND Gruppe gehörende audifon GmbH mit Sitz in Kölleda hat zum EUHA Kongress...

Success Story

Die zur KIND Gruppe gehörende audifon GmbH mit Sitz in Kölleda hat zum EUHA Kongress (internationaler Hörakustiker Kongress) in Leipzig die Web-to-Print Applikation audifon MyPrint! vorgestellt.

Mit dem auf genera basierenden Web-to-Print-Portal können nun die sechs Vertriebstöchter weltweit in 66 Ländern die innovativen und leistungsstarken audifon Produkte zielgerichtet und eingeständig für ihre Märkte bewerben. Alle CI-Vorgaben für die Marke audifon bleiben hierbei 100% gewahrt.

Brandmanagement at its best!

Nach oben