Willmy MediaGroup

Start


your e-solutions

Start

your e-solutions

22.06.2012 –

Ministerpräsident präsentiert Deutsches Markenlexikon

Anlässlich des 10-jährigen Bestehens des FIZ Frankfurter Innovationszentrums präsentieren Frankfurts Oberbürgermeisterin Petra Roth, der Ministerpräsident Volker Bouffier, FIZ Geschäftsführer Dr. Christian Garbe und Verleger Dr. Florian Langenscheidt das erste „Deutsche Markenlexikon – Medizin & Gesundheit“.

Auf Basis unseres Web-to-Print Systems GeNERA wurde das bislang erste Markenlexikon der Gesundheitsbranche durch unseren Kunden, dem Verlag Deutsche Standards erstellt.


 Foto: Copyright Verlag Deutsche Standards

In einem Folgeprojekt wurden dann auch alle Daten mittels XML-Schnittstelle digital für ein Web-Portal zur Verfügung gestellt.

Wenn Sie mehr über unser Web-to-Print bzw. Web-to-Media System erfahren wollen, besuchen Sie doch unsere Website www.layoutgenerator.de oder nehmen Sie Kontakt mit uns auf:

Harry Steiert
+49 (0) 911 367 888-0

 

Christof Förtsch
+49 (0)911 935 26-0


Aktuelle News

Düsseldorf, 01.05.2018 Neuer f:mp. Vorstand Harry Steiert
Nürnberg, 30.04.2018 Alles in Bewegung
Stuttgart, 04.11.2017 tekom-Jahrestagung 2017 in Stuttgart
Nürnberg, 18.10.2017 Konfetti für die Arbeitskultur
Düsseldorf, 17.10.2017 NEOCOM 2017
Archiv

Success Story

Die zur KIND Gruppe gehörende audifon GmbH mit Sitz in Kölleda hat zum EUHA Kongress...

Success Story

Die zur KIND Gruppe gehörende audifon GmbH mit Sitz in Kölleda hat zum EUHA Kongress (internationaler Hörakustiker Kongress) in Leipzig die Web-to-Print Applikation audifon MyPrint! vorgestellt.

Mit dem auf genera basierenden Web-to-Print-Portal können nun die sechs Vertriebstöchter weltweit in 66 Ländern die innovativen und leistungsstarken audifon Produkte zielgerichtet und eingeständig für ihre Märkte bewerben. Alle CI-Vorgaben für die Marke audifon bleiben hierbei 100% gewahrt.

Brandmanagement at its best!

Im Februar 2008 erfolgte die Installation eines neuartigen spektralfotometrisch funktionierenden...

Success Story

Im Februar 2008 erfolgte die Installation eines neuartigen spektralfotometrisch funktionierenden Kontrollsystems zur vollautomatischen Messung, Regelung und Dokumentation der Farbdichten und Farbtöne während der gesamten Produktion. Damit kann eine konstante und gleichmäßige Farbwiedergabe über die gedruckten Seiten und Auflage erreicht werden.

Die Beheizung unserer Betriebsgebäude und die gesamte Warmwasseraufbereitung erfolgen ohne zusätzlichen...

Success Story

Die Beheizung unserer Betriebsgebäude und die gesamte Warmwasseraufbereitung erfolgen ohne zusätzlichen Energieeinsatz. Die produktionsbedingt in unseren Heatset-Trocknern entstehende Abwärme wird über eine im Februar 2008 erneuerte Rückgewinnungsanlage abgeführt und für die Energiebewirtschaftung unserer Gebäude eingesetzt.

Nach oben