Willmy MediaGroup

Start


your e-solutions

Start

your e-solutions

17.05.2011 –

Bundesagentur für Arbeit mit neuem GeNERA

Die Bundesagentur für Arbeit hat mit GeNERA sein Web-to-Print Angebot auf neue leistungsfähige Beine gestellt.

GeNERA 4.0 bei der BADie Bundesagentur für Arbeit (BA) ist einer der Web-to-Print-Pioniere Deutschlands. Bereits 2005 führte sie ein flächendeckendes Web-to-Print-System ein, das nun durch eine neue Portalsoftware aktualisiert wurde.

In einer europaweiten Ausschreibung setzte sich unsere Lösung GeNERA All Media als beste und wirtschaftlichste Lösung durch. 

Der prokomReport Mai 2011 berichtet ausführlich aus der Sicht der BA über die Einführung des Sys-
tems und die vielfältigen Möglichkeiten unserer Standardsoftware.

Lesen Sie hier die Projekt-Story 

Erschließen auch Sie sich und Ihrem Unternehmen die Möglichkeiten und Effizienzsteigerungen, die Ihnen GeNERA All Media bietet. Rufen Sie uns an - wir freuen uns auf Sie!

Christof Förtsch
+49 (0)911 935 26-0
cfo@irs-nbg.de

 

Harry Steiert
+49 (0) 911 367 888-0
yhs@geneon.de

 

Aktuelle News

Düsseldorf, 01.05.2018 Neuer f:mp. Vorstand Harry Steiert
Nürnberg, 30.04.2018 Alles in Bewegung
Stuttgart, 04.11.2017 tekom-Jahrestagung 2017 in Stuttgart
Nürnberg, 18.10.2017 Konfetti für die Arbeitskultur
Düsseldorf, 17.10.2017 NEOCOM 2017
Archiv

Success Story

Im Februar 2008 erfolgte die Installation eines neuartigen spektralfotometrisch funktionierenden...

Success Story

Im Februar 2008 erfolgte die Installation eines neuartigen spektralfotometrisch funktionierenden Kontrollsystems zur vollautomatischen Messung, Regelung und Dokumentation der Farbdichten und Farbtöne während der gesamten Produktion. Damit kann eine konstante und gleichmäßige Farbwiedergabe über die gedruckten Seiten und Auflage erreicht werden.

genera – die Web-to-Print-Plattform für die DATEV eG. Die Vermarktung neuer Dienstleistungsangebote stellt...

Success Story

genera – die Web-to-Print-Plattform für die DATEV eG. Die Vermarktung neuer Dienstleistungsangebote stellt viele DATEV Mitglieder vor Herausforderungen, gerade wegen des begrenzten Zeitbudgets. DATEV unterstützt die Kanzleien mit umfassenden themenorientierten Vertriebshilfsmitteln, die diese individuell an ihre Bedürfnisse anpassen können. Mit dem System können die ca. 39.000 DATEV Mitglieder bequem von ihrem Arbeitsplatz aus über das Internet hochwertige Drucksachen (wie z.B. Kanzleivermarktungshilfen) ohne spezielle Grafik- und Druckkenntnisse erstellen. DATEV stellt hierfür auch die Inhalte in vorgefertigten Vermarktungshilfen zur Verfügung und stellt damit auch das Know-how der eigenen Marketingabteilung seinen Mitgliedern zur Verfügung.

In der Marktstudie "Web-to-Print 2007 - Lösungen, Verfahren, Märkte" haben Zipcon Consulting und der...

Success Story

In der Marktstudie "Web-to-Print 2007 - Lösungen, Verfahren, Märkte" haben Zipcon Consulting und der Bundesverband Druck und Medien e.V. (bvdm) die Web-to-Print Lösung der Willmy MediaGroup mit Bestnoten bewertet. Mit der Empfehlung: "gute Plattform für Unternehmen mit mehreren Niederlassungen und Franchiseunternehmen" landete unsere Lösung in der Spitzengruppe. Mehr Informationen erhalten Sie unter: www.zipcon.de

Nach oben