Willmy MediaGroup

Start


your e-solutions

Start

your e-solutions

01.09.2003 –

Verbände intern

Weltweit erste 72-Seiten-Lithoman IV druckt bei der Willmy PrintMedia GmbH in Nürnberg

Bereits seit Mitte Februar 2003 produziert die neue Heatset-Rollenoffsetdruckanlage des Typs Lithoman IV (stehende Seiten) von MAN Roland beim Nürnberger Akzidenzdruckunternehmen Willmy PrintMedia GmbH.
Die Anlage wurde seit der Inbetriebnahme zu einem Großteil für die Produktion von Telefonbüchern und die Gelben Seiten erfolgreich eingesetzt.
Sie kann je Zylinderumdrehung 72 Seiten DIN A4, 4-farbig, beziehungsweise 128 Seiten DIN A4, 2-farbig, drucken. Das entspricht einem Produktionsaus- stoß von 3 Millionen 4-farbigen Seiten, beziehungsweise 4,5 Mio. 2-farbigen DIN A4-Seiten pro Stunde in optimaler Druckqualität.
Mit der Investition dieser zukunftswei- senden Anlage im stehenden Format setzt die Willmy PrintMedia GmbH die Firmentradition als Technologie-Vorreiter fort.
Das Investitionsvolumen für diese neue Anlage und die dafür notwendigen Periphere liegt bei 12 Mio. Euro.

Ein Auszug aus dem Magazin PRINT @ MEDIA KOMPASS, Ausgabe 9/2003, Seite 18.

Aktuelle News

Düsseldorf, 01.05.2018 Neuer f:mp. Vorstand Harry Steiert
Nürnberg, 30.04.2018 Alles in Bewegung
Stuttgart, 04.11.2017 tekom-Jahrestagung 2017 in Stuttgart
Nürnberg, 18.10.2017 Konfetti für die Arbeitskultur
Düsseldorf, 17.10.2017 NEOCOM 2017
Archiv

Success Story

Die zweite 72-Seiten-Anlage ist planmäßig am 03.03.2008 gestartet. Mit einem Investitionsvolumen von 12 Mio...

Success Story

Die zweite 72-Seiten-Anlage ist planmäßig am 03.03.2008 gestartet. Mit einem Investitionsvolumen von 12 Mio Euro ergänzt die Willmy PrintMedia GmbH ihren bisherigen Maschinenpark um eine weitere HIgh-Volume-Anlage zur Produktion von Katalogen und Verzeichnismedien.

Im Februar 2008 erfolgte die Installation eines neuartigen spektralfotometrisch funktionierenden...

Success Story

Im Februar 2008 erfolgte die Installation eines neuartigen spektralfotometrisch funktionierenden Kontrollsystems zur vollautomatischen Messung, Regelung und Dokumentation der Farbdichten und Farbtöne während der gesamten Produktion. Damit kann eine konstante und gleichmäßige Farbwiedergabe über die gedruckten Seiten und Auflage erreicht werden.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA) wurde für die Einführung unseres internetbasierten Online-Redaktionssystems...

Success Story

Die Bundesagentur für Arbeit (BA) wurde für die Einführung unseres internetbasierten Online-Redaktionssystems BA-MediaNet vom Bundeswirtschaftsministerium (BMWi) und vom Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik e.V. (BME) ausgezeichnet. Die Internetplattform steht allen Dienststellen der BA zur Verfügung und dient der einfachen, einheitlichen, schnellen und kostengünstigen Erstellung und Beschaffung von Printprodukten. Das Einsparvolumen beziffert die BA bereits bei der Preisübergabe bereits auf einen 7-stelligen Betrag.

Nach oben